Vom “Leben am Polarkreis”

Über drei Semester haben sich Studentinnen mit dem Polarkreis und den Exponaten aus der Sammlung des Übersee-Museum beschäftigt. Das Ergebnis ihrer Arbeit kann man in der Ausstellung „Leben am Polarkreis“ besichtigen. mehr...

Über den Handel in Bremen

Pünktlich zu den letzten Arbeitstagen des bisherigen Leiters der Handelskunde-Abteilung, Dr. Hartmut Roder, ist das neue TenDenZen-Jahrbuch erschienen. Das Thema: „Bremen global“ über den Handel und Bremen. mehr...

“Rückblende” in die Hafengeschichte

Die neue Ausstellung „Rückblende – Streiflichter aus den Bremer Häfen“ setzt der großen Zeit der stadtbremischen Häfen ein letztes Denkmal. Zugleich verabschiedet sich Dr. Hartmut Roder damit aus dem Übersee-Museum. mehr...

Amerika kommt nach Bremen ins Übersee-Museum

Amerika-Ausstellung
Im Übersee-Museum Bremen wurde jetzt die neue Amerika-Ausstellung eröffnet. Am Sonntag beginnt zugleich das Begleitprogramm mit einem Indianertag bei dem der Urenkel des Häuptlings Sitting Bull, Ernie LaPoint, dabei ist. mehr...

Amerika rückt jetzt in den Bremer Fokus

Übersee-mb
Unter dem Titel „Amerika“ rückt das Übersee-Museum in Bremen den facettenreichen Doppelkontinent in den Fokus. Zunächst in einem Buch und ab dem 5. November dann auch in einer neuen Dauerausstellung. mehr...